Kinderleicht Bilder und Fotos auf das iPad übertragen

Sie können Bilder von Ihrem Computer auf Ihr iPad und von Ihrem iPad auf Ihren Computer übertragen

Das Apple iPad ist ein vielseitiges multifunktionales tragbares elektronisches Gerät. Es ist ein dünnes und leichtes Pad mit integrierter Wireless-Technologie, mit dem Sie im Internet surfen können; es verfügt auch über eine hervorragende Grafik zum Anschauen von Videos, digitalen Bildern und Spielen. Der große Bildschirm und die LED-Hintergrundbeleuchtung sorgen für scharfe und klare Bilder. Sie können ganz einfach Bilder auf Ihr iPad übertragen und Ihr iPad mit der Wireless-Funktion an einen HDTV anschließen, um scharfe digitale Bilder auf einem größeren Bildschirm zu sehen. Sie können Bilder von Ihrem Computer auf Ihr iPad und von Ihrem iPad auf Ihren Computer übertragen.

Fotos von Ihrem Computer auf Ihr iPad zu übertragen

Bilder vom PC auf ein iPad transferieren

Um Fotos von Ihrem Computer auf Ihr iPad zu übertragen, müssen Sie iTunes auf Ihrem PC installiert haben. Verbinden Sie Ihr iPad mit dem Computer über das Datenkabel. Starten Sie iTunes und klicken Sie unter Geräte auf das iPad-Symbol. Klicken Sie auf die Registerkarte Fotos und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Fotos synchronisieren von“.

Klicken Sie im Dropdown-Menü auf „Ordner auswählen“ und wählen Sie Ihren Bildordner aus. Jetzt, da sich der Ordner in iTunes befindet, können Sie die Fotos auswählen, die Sie auf Ihr iPad übertragen möchten, oder sie alle übertragen. Wenn Sie sich an diese Anleitung halten können Sie in wenigen Minuten Bilder aufs iPad laden und diese dann mit ihren Freunden anschauen. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche Synchronisieren/Anwenden unten rechts auf der Seite. Die Bilder werden auf Ihren Computer übertragen.

Eine weitere Option ist der Kauf einer Fototransfer-App für das iPad, die Wi-Fi-Fotoübertragungen ermöglicht.

iPad mi USB-Kabel verbinden

Wenn Sie Bilder von Ihrem iPad auf Ihren Computer übertragen möchten, verbinden Sie Ihr iPad mit einem USB-Kabel mit dem Computer. Windows erkennt das iPad als Festplatte und fordert Sie auf, Ihre Optionen einzugeben, damit Sie Dateien öffnen und anzeigen können.

Dieser Beitrag wurde unter Computer veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.