Windows Laptop oder PC mit einer Tastenkombination herunterfahren

Herunterfahren von Windows 8 über die Tastatur

Fahren Sie Windows 8 herunter, indem Sie einfach eine Taste auf Ihrer Tastatur drücken, eine Taste auf Ihrem Computer drücken oder den Deckel Ihres Laptops schließen.

Nach einer kürzlichen Diskussion mit einem Freund von mir über die Verwendung der[Windows]-Taste auf der Tastatur in Windows 8, anstatt nach der Schaltfläche Start zu suchen, fragte mein Freund nach dem Herunterfahren von Windows. Als sich die Diskussion freundlich erhitzte, sagte er snarkily: „Es gibt keine heruntergefahrene Taste auf der Tastatur!“ Als schnelle Antwort sagte ich: „Nun, es kann welche geben!“

Programmierbare Hotkeys

Ich erzählte ihm dann, dass man mit einer Tastatur mit programmierbaren Hotkeys leicht eine Taste auf der Tastatur konfigurieren könnte, um Windows 8 herunterzufahren. Auch ohne eine solche Tastatur kann eine einfache alte Desktop-Verknüpfung konfiguriert werden, um auf eine Tastaturverknüpfung zu reagieren. Im Laufe der Diskussion habe ich auch darauf hingewiesen, dass Sie Windows 8 über den Power-Button auf Ihrem Desktop-PC oder das Schließen des Deckels auf einem Laptop herunterfahren können.

Später wurde mir klar, dass ich, obwohl ich mehrere Möglichkeiten zum Herunterfahren von Windows 8 abgedeckt hatte, keinen Artikel über diese Techniken geschrieben hatte.

Wie Sie sich vielleicht erinnern, hat Ihnen Mark Kaelin in How do I shutdown Windows 8 gezeigt, wie Sie eine Tastenkombination erstellen, die Sie auf dem Desktop, der Taskleiste und auf dem Startbildschirm platzieren können. (Während Marks Artikel während der Windows 8 Consumer Preview-Phase geschrieben wurde, ist die Technik immer noch gültig.) In Add a Shutdown menu to the Windows 8 desktop, habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie ein vernünftiges Fax des Shutdown Popup-Menüs auf der Taskleiste von Windows 8 wiederherstellen können.

Wenn Sie die Laptop herunterfahren Tastenkombination verwenden, wird der Laptop blitzschnell und ohne weiter Klicks heruntergefahren.

Dann, unter Einbinden eines benutzerdefinierten Shutdown-Menüs in das Kontextmenü von Windows 8 Desktop, zeigte ich Ihnen, wie Sie ein sehr schönes Shutdown-Menü zum Desktop-Kontextmenü hinzufügen können.

Das Herunterfahren von Windows 8 kann jedoch vereinfacht werden, indem Sie einfach eine Taste auf Ihrer Tastatur drücken, eine Taste auf Ihrem Computer drücken oder den Deckel auf Ihrem Laptop schließen. In dieser Ausgabe des Windows Desktop Reports zeige ich Ihnen, wie.

Microsoft Weekly Newsletter

Ein PC oder Laptop kann auf viele Weisen ausgeschaltet werden
Seien Sie der Microsoft-Insider Ihres Unternehmens mit Hilfe dieser Windows- und Office-Tutorials und der Analysen unserer Experten zu den Unternehmensprodukten von Microsoft. Lieferung erfolgt montags und mittwochs.

Verwenden einer Verknüpfung

Da nicht jeder eine Tastatur mit programmierbaren Hotkeys hat, beginne ich mit der Shortcut-Methode. Im Artikel über die Integration eines Shut-Down-Menüs in das Desktop-Kontextmenü habe ich Ihnen eine Tabelle mit acht Befehlszeilen gezeigt, die alle Optionen ausführen, die normalerweise mit dem Beenden einer aktiven Sitzung verbunden sind. Diese acht Befehlszeilen sind in Tabelle A aufgeführt.
Tabelle A: Befehlszeilen, die alle Optionen ausführen, die typischerweise mit dem Beenden einer aktiven Sitzung verbunden sind.
Befehl

  • Neustart der Abschaltung -r -r -f -t 00
  • Abschaltung der Abschaltung -s -f -f -t 00
  • Abschaltung der Hybrid-Abschaltung -s -f -t 00 -hybrid
  • Sleep Rundll32.exe powrprof.dll,SetSuspendState Sleep (Ruhezustand)
  • Ruhezustand Abschaltung -h
  • Sperren Rundll32 Benutzer32.dll,SperrenWorkStation
  • Abmeldung Abschaltung -l
  • Benutzer wechseln Tsdiscon.exe

Während Sie eine oder alle dieser Befehlszeilen mit dieser Technik verwenden können, bleibe ich einfach bei dem Befehl Shut Down für dieses Beispiel. Wenn Sie also mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und den Befehl New | Shortcut auswählen, können Sie eine Verknüpfung mit der Befehlszeile Shut Down erstellen, wie in Abbildung A dargestellt.

Wenn der Assistent für die Erstellung von Verknüpfungen Sie auffordert, geben Sie die Befehlszeile ein, um das Fenster zu schließen

Nachdem Sie die Verknüpfung erstellt haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie den Befehl Properties. Wenn das Dialogfeld Properties angezeigt wird, wählen Sie das Textfeld Shortcut key und drücken Sie die Taste(n), mit der Sie Ihr Windows 8-System herunterfahren möchten. Natürlich sollten Sie eine seltsame Tastenkombination verwenden, die andere bestehende Tastenkombinationen nicht stört und nicht leicht versehentlich gedrückt werden kann. Wie Sie in Abbildung B sehen können, habe ich[Strg] +[F12] verwendet. Sie sollten eine ungewöhnliche Tastenkombination verwenden, die andere Tastenkombinationen nicht stört.

Verwendung einer Tastatur mit programmierbaren Hotkeys

Viele Tastaturen haben programmierbare Hotkeys. Beispielsweise bieten Ihnen das Logitech Wireless Keyboard K350 und das Microsoft Natural Ergonomic Keyboard 4000 programmierbare Hot Keys.

Ich habe eine Microsoft Natural Ergonomic Keyboard 4000 und habe das kostenlose Microsoft Mouse and Keyboard Center installiert, mit dem Sie die verfügbaren Hotkeys auf Microsoft-Tastaturen und -Mäusen einfach programmieren können. Während vielen Tasten auf dieser Tastatur bestimmte Aktionen wie Lautstärkeregler oder das Starten des Internet Explorers zugeordnet sind, befinden sich fünf Tasten, die als Meine Favoriten bezeichnet werden, in der oberen Mitte der Tastatur, die keinen speziellen Operationen zugeordnet sind. Mit dem Microsoft Mouse and Keyboard Center können Sie diese Tasten einfach konfigurieren, um auf Websites zuzugreifen, Dateien zu öffnen, Programme zu starten und sogar Befehlszeilenwerkzeuge auszuführen.

Dieser Beitrag wurde unter Artikel veröffentlicht. Setzen Sie ein Lesezeichen auf den Permalink.